Billne

Cocktailkleider Sexy Cocktailkleider

Prinzessin Stil: Disney Prinzessinnen waren in Cannes?


Lieblings-URL

Neuesten Nachrichten

Prinzessin Stil: Disney Prinzessinnen waren in Cannes?

Die Filmfestspiele von Cannes haben sich zu einem der begehrtesten Events in der Welt der Unterhaltung entwickelt, dank ihrer roten Teppiche, die für jede erste der konkurrierenden Bands arrangiert wurden.
Aschenputtel, Belle, Aurore ...? Elsa Hosk, Elle Fanning, Irina Shayk, Diane Kruger, Nicole Kidman, Aishwarya Rai ... mit ihren besonderen Märchen auf dem Filmfestival. Ja, die Disney Prinzessinnen könnten die Protagonisten des roten Teppichs von Cannes sein.
Letztes Jahr kämpfte Blake Lively beim Filmfestival in Cannes in einem Cinderella-Kleid und einer Frisur und war einer der wenigen Stars, die dies taten. In diesem Jahr scheint es ein Thema von Disney-Prinzessinnen auf dem roten Teppich zu geben.

Aschenputtel



Erinnerst du dich an dieses blaue Ballkleid mit einem voluminösen und ausgestellten Rock, anders als ein korsettierter Körper, der Cinderella in der unvergesslichen Nacht trug, in der er seinen Prinz charmant traf? Elsa Hosk, ja. Das schwedische Model, Engel des Geheimnisses von Victoria, scheint bereit, dem Protagonisten dieser Geschichte auf dem "roten Teppich" dieses Festivals Tribut zu zollen. Tatsächlich zögert er nicht, die ausgeprägte Öffnung des Rockes seines Alberta Ferretti-Looks zu öffnen, um uns seine Schuhe zu zeigen, in diesem Fall kein Glas, sondern ein Band aus Metallsandalen (Modell von Christian Loubotin).
Und wir wollen über Cinderella sprechen, und wir dürfen nicht das erstaunliche Couture-Kleid von Michael Cinco Herbst-Winter 2017-2018 vernachlässigen, das Aishwarya Rai zur Premiere des Films "Okja" führte. Beauty ging mit einem Disney Princess Kleid auf den roten Teppich von Cannes 2017. Es ist auch eine Prinzessin Ballkleid in blau, obwohl, in diesem Fall sie mit Kristalleinlagen geronnen.

hübsch



Das russische Topmodel Irina Shayk kehrte nach ihrer Mutterschaft auf den roten Teppich zurück, die auf dem roten Teppich der Filmfestspiele von Cannes im Rampenlicht stand, wo sie mit einem geteilten gelben Kleid voller Pailletten und einem akzentuierten Dekolleté vortrug. Das Atelier Versace Modell zeigte Irina Bauch Bauch, zeigt, dass es bereits die gute Form seit der Schwangerschaft wieder gefunden hat. Sein Bild wäre jedoch die "sexy" Version des Protagonisten dieser Geschichte.

Morgendämmerung


Sie Fanning ist Prinzessin Aurora auf dem roten Teppich. Sie spielte diese Disney-Prinzessin auf der großen Leinwand bei der Premiere von Sofia Coppolas Film "The Beguiled" in Cannes und erinnerte uns an diese Figur mit ihrem lila Tüll-Kleid zum Rollen. Ein Entwurf, der eine "Bardotschleife" ergänzt, die in ihre Haare gebunden wird.

Mehr Disney Princess auf dem roten Teppich?



Was denkst du über diese anderen Möglichkeiten? Diane Kruger erhält den Titel Elsa in dieser Ausgabe von Cannes 2017 für ihr Kleid zu Ihrem "Gletscher" von Dior begleitet diesen Vergleich ihrer blonden Mähne. Und Nicole Kidman wäre mutig mit ihrem volkstümlichen, von Giorgio Armani inspirierten "Volkskleid", das die Party anlässlich des 70. Jahrestages des Festivals leitete. Es wäre nicht mehr gewesen, wenn sein Haar eine natürliche Kupferfarbe hätte. Sie ist immer noch die ewige Schönheit in Cannes 2017.
Viele Filme und mehr Mode. Cannes bietet uns weiterhin die besten Momente der Mode mit glänzenden roten Teppichen, bevorzugen Sie was Prinzessin Kleid?

Green Eileen 2018-05-21

Copyright © 2018 billne.xyz. Alle Rechte vorbehalten.

Nach oben.