Billne

Cocktailkleider Sexy Cocktailkleider

Befolgen Sie diese 5 Expertentipps, um weißes Kleid zu wählen


Befolgen Sie diese 5 Expertentipps, um weißes Kleid zu wählen

Jedes Mädchen interessiert sich sehr für die Wahl des weißen Kleides und viele von ihnen wissen nicht, wie man das perfekte Modell wählt.
Um dies heute zu tun, werde ich einige sehr wichtige Tipps zur Auswahl eines weißen Abendkleides im Detail erläutern.
Hier sind einige wichtige Tipps, wie man ein gutes weißes Kleid benutzt.


1. Wählen Sie einen weißen Ton, der mit Ihrem Teint harmoniert.

Nicht alle Frauen können einen strahlenden reinen weißen Ton verwenden, aber die Chance, die sie haben, ist, dass es für jede Art von Teint einen weißen Ton gibt. Die Schattierungen der kalten Haut mit einem Hauch von Pink und Blau bevorzugen sehr gut das klassische Weiß und harmonieren mit den silbernen Accessoires.
Die Farbtöne der gebräunten Haut - zum Beispiel mit rötlichen, orangefarbenen oder gelben Akzenten - sind bei den weißen Farbtönen sehr beliebt, besonders wenn sie mit Gold-Accessoires kombiniert werden. Die Schattierungen der elfenbeinartigen Haut mit roten, gelben oder gelben Akzenten sind vielseitiger und sie sind sehr beliebt bei den rohen weißen und reinen weißen Farben, sowie den Gold- und Silber-Accessoires.
Warme Hauttöne (natürlich, dunkel oder hellbraun mit gelben oder goldenen Akzenten harmonieren besser mit Elfenbein oder Cremeweiß und Silber oder Goldaccessoires.) Olivgrüne Hauttöne mit Noten von hellgelb und grün, ohne rosa Farbtöne sehen gut aus mit rohem Weiß wie Sterne.
Wenn du dir nicht sicher bist, was dein Teint ist, mach dir keine Sorgen. Was Sie tun müssen, ist, sich in ein helles Licht zu setzen, am liebsten draußen, und Ihren Farbton mit einem Blatt weißem Papier zu vergleichen.


2. Wählen Sie ein undurchsichtiges weißes Kleid aus dickem Stoff

Meistens hat der weiße Stoff den Nachteil, transparent zu sein. Wenn Beeren dein weißes Kleid kaufen, musst du schauen, wie transparent es ist. Dazu müssen Sie Folgendes tun:
Ziehe dein Kleid gegen das Licht.
Legen Sie Ihre Hand hinter das Kleid.
Heben Sie Ihre Hand und sehen Sie, wie viel transparent ist. Wenn Sie die Form und Farbe Ihrer Hand sehen, liegt das daran, dass das Kleid sehr transparent ist und alles darunter zeigt. Sie müssen nur diese Art von Kleid kaufen, wenn Sie die richtige Unterwäsche haben.


3. Wählen Sie die Qualität Stoff und billig
Schaufel-Ausschnitt a linie Prinzessin Chiffon Brautkleid mit Applikation

Es ist komplizierter als durch einen hochwertigen Stoff zu sehen ist. Die meisten Kleider haben Futter. Um einen dickeren Stoff zu finden, müssen Sie nach Mischungen aus Baumwolle, Leinen und einigen anderen synthetischen Stoffen suchen. Vermeiden Sie es, ein enges weißes Kleid zu tragen. Das Ziel ist nicht sehr günstig, wenn es an deinen Kurven haftet. Stattdessen müssen Sie ein weißes Kleid wählen, das einen schönen Fall hat.

4. Tragen Sie Unterwäsche in der gleichen Farbe wie Ihr Teint



Die weiße Unterwäsche ist unter dem weißen Stoff sehr auffällig, also solltest du sie besser nicht tragen. Ich empfehle Ihnen, Unterwäsche aus gefärbtem Leder zu tragen, um sicherzugehen, dass nichts großartig ist, und den Blick auf den falschen Bereich richten. Er verwendet den BH, den Boden und die Hautfarbe, um einen schicken Look zu kreieren.


5. Wählen Sie die passenden Schuhe, um mit einem weißen Kleid in Einklang zu bringen

Weiß ist die Farbe der Einfachheit und Reinheit. Wenn Sie hervorheben möchten, müssen Sie die roten Fersen wählen. Für viele Frauen ist diese Art von Fersen sehr übertrieben und wenn Sie dasselbe denken, dann entscheiden Sie sich für folgendes:
Kaffee, Kamel, Beige und Hellgrau sind perfekt zum Kombinieren.
Sandalen in Silber, Gold oder Bronze passen sehr gut zu Weiß.
Weiße Schuhe oder weiße Sandalen können einen überladenen Effekt verursachen.

Green Eileen 2018-07-30

Copyright © 2018 billne.xyz. Alle Rechte vorbehalten.

Nach oben.